. .
Gesundheit > Rauchstopp > Angebote

Angebote

Verschiedenste Methoden führen zum Rauchstopp. Finden Sie aus der nachstehenden Auswahl die für Sie individuell passende Methode.


Welche Methode zum Rauchstopp ist für mich geeignet? Füllen Sie vor dem Weiterlesen zuerst diesen Fragebogen aus. Sie erfahren dabei in wenigen Minuten, welche Methode für Sie am besten geeignet ist.

 

Die nachfolgend aufgeführten Methoden mit detaillierten Informationen finden Sie auch in einem PDF zum Herunterladen: Download

 

Verschiedene Rauchstopp-Angebote finden Sie zudem in "Durchatmen", dem Kursprogramm von LUNGE ZÜRICH: Link

 

Bücher

  • Storch, Maja: Rauchpause. Wie das Unbewusste dabei hilft, das Rauchen zu vergessen. Verlag Hans Huber, 2008. 131 Seiten
  • Burger, Doris: Schlank und glücklich als Nichtraucher. Weltbildverlag, München 2002. 160 Seiten.
  • Carr, Allen: Endlich Nichtraucher. Goldmann Verlag, München 1998. 187 Seiten.
  • Carr, Allen: Endlich Nichtraucher – für Frauen. Goldmann Verlag, München 2003. 248 Seiten.
  • Lindinger, Peter: Nichtrauchen und trotzdem schlank! Die Methode mit Köpfchen. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 2004. 111 Seiten.
  • Unland, Heribert: Der Raucher-Ratgeber. Nichtraucher werden und bleiben. CIP-Medien, München 2000. 60 Seiten.

 


Suggestivmethoden

Akupunktur
Anbieter finden Sie bei der Schweizerischen Ärztegesellschaft für Aurikulomedizin: www.akupunktur-tcm.ch   

Hypnose
Anbieter finden Sie bei der Schweizerischen Ärztegesellschaft für Hypnose SMSH: www.smsh.ch

 

Hypnose

T 044 261 93 66

gbschmid(at)mac.com 
www.mind-body.info

 

Hypnose, mentales Coaching

Tel 044 586 08 48

mail(at)mindgroup.ch
www.mindgroup.ch


Hypnotherapeutische Rauchentwöhnung
T 062 511 10 66
info(at)rauchfrei.ch
www.rauchfrei.ch

 

 

Rezeptfreie Nikotinersatzprodukte

Es gibt eine breite Auswahl an rezeptfreien Nikotinersatzpräparaten wie Nikotinkaugummis, Nikotinlutschtabletten, Mikrotabletten oder Nikotinpflaster (Nicorette, Nicotinell). Beratung dazu erhalten Sie in jeder Apotheke oder bei Ihrem Hausarzt. Weitere Informationen zu Nikotinersatzprodukten finden Sie auch auf: www.stop-tabac.ch

Rezeptpflichtige Medikamente zur Unterstützung des Rauchstopps > siehe Punkt «Medizinische Rauchentwöhnung»

 

 

Medizinische Rauchentwöhnung

 

Ärztlich begleitete Rauchentwöhnung
Bei der ärztlich begleiteten Einzeltherapie zur Rauchentwöhnung wird zusammen mit dem behandelnden Arzt die für den Rauchenden optimale Rauchstopp-Methode erarbeitet. Dabei wird bei Bedarf auch eine medikamentöse Therapie eingesetzt. Eine Liste mit Ärzten, die eine begleitete Rauchentwöhnung anbieten, finden Sie hier: Ärztlich begleitete Rauchentwöhnung

 

RauchstoppZentrum
Witellikerstrasse 40
8032 Zürich
T 044 387 30 00
info(at)rauchstoppzentrum.ch
www.rauchstoppzentrum.ch

 

Kantonsspital Winterthur
Pneumologie
Medizinische Klinik
Brauerstrasse 15
8401 Winterthur
T 052 266 23 81
pneumofit(at)ksw.ch

 

 

Gruppenkurse und Seminare

 

Krebsliga Zürich
Freiestrasse 71
8032 Zürich
T 044 388 55 00
info@krebsligazuerich.ch
www.krebsligazuerich.ch

 

Rauchfrei in 6 Wochen
Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Dr. med. Jochen Mutschler
Militärstrasse 8
8021 Zürich
T 044 296 73 93
jochen.mutschler(at)puk.zh.ch

 

RauchstoppZentrum
Witellikerstrasse 40
8032 Zürich
T 044 387 30
info(at)rauchstoppzentrum.ch
www.rauchstoppzentrum.ch

 

Schwulenspezifische Rauchstopp-Kurse
Checkpoint Zürich
Konradstrasse 1
8005 Zürich
T 044 455 59 10
www.queer-quit.ch

"Frischluft"
Rauchstopp-Training in Kleingruppen
www.secondtry.ch

 

Allen Carr’s Easyway
Endlich-Nichtraucher-Kurs
www.easyway.ch

 

Rauchstopp-Training für Gruppen in Unternehmen

Unternehmen rauchfrei Schweiz
Lungenliga
Kanonengasse 33
4410 Liestal

www.unternehmenrauchfrei.ch

 

Psychologische Beratung

Individuelle Rauchstopp-Beratung
Spezialsprechstunde Raucherberatung
Klinik und Poliklinik für Innere Medizin
UniversitätsSpital Zürich
Rämistrasse 100
8091 Zürich
T 044 255 96 78
rauchberatung(at)usz.ch

 

Telefonische personalisierte Beratung

Rauchstopplinie 0848 000 181
Krebsliga Schweiz
Effingerstrasse 40
3001 Bern
info(at)krebsliga.ch
www.krebsliga.ch

 

Internetbasierte personalisierte Beratung

Ziel Nichtrauchen
Computergestütztes Beratungsprogramm
Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention Schweiz AT
Effingerstrasse 40
3001 Bern
T 031 389 92 46
F 031 389 92 60
info(at)at-schweiz.ch
www.stop-tabac.ch

 

 

Rezeptpflichtige Medikamente

 

Im Rahmen der medizinischen Rauchentwöhnung können auch rezeptpflichtige Medikamente zur Unterstützung beim Rauchstopp zum Einsatz kommen. Dabei kann zwischen Nikotinersatzprodukten (Nikotininhaler) und Medikamenten, welche das Rauchverlangen und die Niedergeschlagenheit lindern (Zyban) bzw. zusätzlich den angenehmen Effekt des Nikotins verhindern (Champix), unterschieden werden. Eine ärztliche Begleitung ist bei diesen unterstützenden medikamentösen Therapien jedoch zwingend.