Inhalationsweiterbildung für medizinisches Fachpersonal

Coronavirus

Aufgrund des Coronavirus mussten wir alle Kurse und Veranstaltungen bis vorläufig am 19. April 2020 absagen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!
Zurück zur Kursübersicht
Ort:

Kulturpark Zürich

Pfingstweidstrasse 16, 8005 Zürich

Datum: Donnerstag, 26. November 2020
Kursdauer:

13.30 - 17.45 Uhr 

Preis:

Teilnahmegebühr 40 CHF
Die Teilnahmegebühr wird in bar vor Ort an der Weiterbildung eingezogen.

Schulungsinhalt

Rund 60% der Personen inhalieren ihr Asthma-Medikament falsch. Dies hat zur Folge, dass das Medikament nicht dort hingelangt, wo es seine volle Wirkung entfalten kann: in die Bronchien. Dies resultiert in einer verminderten oder ausbleibenden Wirkung des Medikaments. Dadurch entsteht bei den Patienten der Eindruck, dass das Medikament nicht richtig wirkt und sie sitzen unter Umständen bald wieder beim Arzt in der Sprechstunde. Dem kann durch eine saubere Instruktion vorgebeugt werden. Die Schulung beginnt mit Referaten rund um das Thema Asthma und Inhalation. Nach einer Kaffeepause wird in Workshops die Theorie gleich in die Praxis umgesetzt. 
 
Die Schulung ist speziell für medizinisches Fachpersonal ausgelegt und auf Inhalationsgeräte, die in einer Praxis zu finden sind.
 

Das genaue Programm wird bald bekannt gegeben.

Kontakt

T 044 268 20 22
kurse@lunge-zuerich.ch

 

Vielen Dank an die Sponsoren, die diese Inhalationsweiterbildung unterstützen.

Ihre Daten zur Anmeldung


Zuletzt geändert:
18. März 2020