Verhaltens- und Hygieneregeln - Wie schützen wir uns und andere?

Mit der Informationskampagne «So schützen wir uns» macht der Bund auf die Wichtigkeit von Hygienemassnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus aufmerksam und informiert über das richtige Verhalten bei Symptomen wie Husten oder Fieber. Laden Sie zudem hier den Flyer des BAGs «Neues Coronavirus: So schützen wir uns» herunter. 

 

So schützen wir uns

  • Abstand halten.
  • Gründlich Hände waschen.
  • Händeschütteln vermeiden.
  • In Taschentuch oder Armbeugen husten und niesen.
  • Papiertaschentuch nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimer werfen.
  • Bei Fieber oder Husten zu Hause bleiben.
  • Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation gehen. 


So verhalten wir uns:

  • Vermeiden Sie engen Kontakt zu Kindern und älteren oder chronisch kranken Personen.
  • Verzichten Sie auf den Besuch von Veranstaltungen oder Örtlichkeiten, wo Sie engen Kontakt mit einer grossen Personenzahl nicht vermeiden können.
  • Reduzieren Sie Besuche in Alters- und Pflegezentren und befolgen Sie, neben den Verhaltens- und Hygieneregeln, alle zusätzlichen Vorsichtsmassnahmen der jeweiligen Zentren.
  • Abstand halten – zum Beispiel ältere Menschen durch genügend Abstand schützen, aber auch bei Sitzungen und beim Anstehen Abstand halten.
     

Zuletzt geändert:
18. März 2020