Nanopartikel-Konferenz

Die 24. Nanopartikel Konferenz findet in diesem Jahr vom 22. bis 24. Juni 2021 statt. Aufgrund des Coronavirus hat sich das Organisationskomitee dafür entschieden, die Konferenz virtuell durchzuführen. Da die Veranstaltung nicht vor Ort an der ETH Zürich stattfinden wird, braucht das Komitee keine organisatorische Unterstützung durch LUNGE ZÜRICH. Wir wünschen den Veranstaltern jedoch eine erfolgreiche Konferenz und hoffen, dass man sich 2022 wieder physisch an der ETH treffen kann. 

Ziel der Nanopartikel Konferenz ist es jeweils, eine interdisziplinäre Plattform für Diskussionen mit Experten aus den verschiedensten Nanopartikel-Bereichen (Luft, Technik, Gesundheit, Umwelt, Klima und Gesetzgebung) zu schaffen. An der Konferenz sind Vertreter aus der Forschung, Industrie und Gesetzgebung präsent.

Weitere Informationen: www.nanoparticles.ch

 

Zuletzt geändert:
29. April 2021