Prävention

Die Ursachen für Husten sind vielfältig. Grundsätzlich können aber alle Krankheiten, die die Atemwege oder die Lunge betreffen, Husten auslösen. Hustenprävention bedeutet Erkältungsprävention: Will der Husten vorgebeugt werden, ist es wichtig, das Immunsystem zu stärken.

Das Immunsystem lässt sich mit folgenden Massnahmen stärken:

  • Gesunde Ernährung
    Die Mahlzeiten sollten ausgewogen und vitaminreich sein. Vermeiden Sie alkoholische Getränke.
  • Flüssigkeitszufuhr
    Trinken Sie täglich 1.5 Liter Wasser oder ungesüssten Tee, um die Schleimhäute feucht zu halten.
  • Ausreichend Schlaf
    Die durchschnittliche Schlafdauer beträgt acht Stunden. Nicht nur die Dauer zählt, denn für die optimale Erholung ist auch die Qualität des Schlafs ausschlaggebend.
  • Regelmässige körperliche Aktivität
    Jeden Tag 30 Minuten zügig gehen oder walken kurbelt das Immunsystem an. 
  • Entspannung
    Das Stresshormon Cortisol bremst die Abwehr. Versorgen Sie Ihren Körper mit ausreichend Entspannungsphasen.
  • Warm-kalt-Wechselduschen
    Während des Duschens mit warmem und kaltem Wasser abwechseln, wirkt sich positiv auf das Immunsystem und den Kreislauf aus. 
  • Schutzimpfungen bzw. Impfungen gegen Grippe
    Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) empfiehlt vor allem Menschen ab 65, schwangere Frauen und Personen mit chronischen Erkrankungen, sich gegen die Grippe impfen zu lassen.
  • Besondere Hygienemassnahmen
    Regelmässiges Händewaschen mindert das Risiko, mit Viren und Bakterien in Kontakt zu treten. Für unterwegs eignet sich ein Händedesinfektionsmittel.
  • Gesundes Raumklima
    Lüften verdünnt die Konzentration von Viren in Innenräumen und erlaubt, das Risiko einer Übertragung zu vermindern.
  • Rauchstopp
    Schützen Sie Ihre Atemwege vor schädlichen Reizstoffen und hören Sie mit dem Rauchen auf.

 

Save the Date

Am 27. September 2022 findet in der Paulus Akademie in Zürich West ein kostenloser Publikumsanlass zum Thema Husten statt.

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Informationen

Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren für die finanzielle Unterstützung der Husten-Kampagne 2022:

Zuletzt geändert:
14. Juni 2022