Smarte Hausarztmedizin - ein Kongress von mediX schweiz

 

Smarte Hausarztmedizin - ein Kongress von mediX Schweiz

Lassen Sie sich den ersten nationalen Kongress von mediX schweiz nicht entgegen. Am Kongress soll die Grundhaltung einer verantwortungsvollen Medizin, wie sie beispielsweise auch in den mediX-Guidelines vertreten wird, diskutieren und vertiefen. In erster Linie werden daher am Kongress spannende, medizinische Themen behandelt und erst zum Schluss wird auf die Förderung der Hausarztmedizin eingegangen.

Während den Pausen besteht die Möglichkeit, sich in den verschiedenen Themenecken über aktuelle Themen zu informieren und unter Gleichgesinnten frei auszutauschen.

An dem Kongress informieren hochkarätige Referentinnen und Referenten über die neusten Erkenntnisse der evidenzbasierten Patientenbehandlung in der Hausarztpraxis und der ambulanten Grundversorgung. Der Kongress zeichnet sich dadurch aus, dass er Themenfelder in einer Art reflektiert, mit der praktizierende Grundversorger tagtäglich konfrontiert sind und nebst den neusten Erkenntnissen auch Aspekte wie «smarter medicine» und «less is (sometimes) more» im Kontext der Grundversorgung beleuchtet.
Der Kongress wird durch ein vorzügliches Nachtessen inklusive Abendprogramm abgerundet.

 

Datum der Veranstaltung
Donnerstag, 3. November 2022
 

Veranstaltungsort
KKL Luzern
 

Kongressgebühren
Die Kongressgebühren sowie alle weiteren Informationen zum Kongress entnehmen bitte dem Programm.
 

Credits
5 Credits Kernfortbildung AIM
 

Veranstalter
Verein mediX schweiz
Sumatrastrasse 10
8006 Zürich
 

Organisation
LUNGE ZÜRICH
Anita Anselmi
The Circle 62, 8058 Zürich-Flughafen
Tel. +41 44 268 20 71
anita.anselmi@lunge-zuerich.ch

 

 

Zuletzt geändert:
25. Juli 2022